Wie bekomme ich sie – meine Ex Freundin zurück?

Deine Ex Freundin hat eine neue Partnerschaft. Der Eindruck lässt keine Zweifel zu. Du liebst sie immer noch und hoffst auf eine Chance. Kannst Du sie wieder zurück bekommen? Ja, es gibt dafür Möglichkeiten.


Zur Ruhe kommen und sortieren

 

Am Anfang oder auch später nach einer Trennung ist es für dich besonders wichtig, dass Du eine emotionale Stabilität erlangst. Nur so kannst Du herausfinden, ob Du deine Ex Freundin tatsächlich zurück haben möchtest und wie wichtig dir eine Beziehung mit ihr ist. Gleichzeitig hilft die Ruhe bei der Ausarbeitung einer Strategie und ist als Zeit des inneren Wachstums essentiell.

Um eine gesunde Basis zu schaffen sind verschiedene Veränderungen wichtig, die für dich eine Rolle spielen sollten. Solche Veränderungen können sein:

Wie bekomme und gewinne ich ihn – meinen Ex Mann zurück?

  • Umzug oder Neugestaltung der eigenen Wohnung
  • Finden neuer Hobbies
  • Veränderung des äußeren Erscheinungsbildes
  • Über sich hinaus wachsen

 

Die Veränderungen sind ein Ergebnis von langem Nachdenken. Der Prozess ist wichtig, da Du nur so für dich herausfinden kannst, was tatsächlich zur Trennung geführt hat. Erst mit einer eigenen Analyse der vergangenen Beziehung bist Du dir über die eigenen Fehler bewusst und kannst eine Veränderung bei dir erreichen.

Sei dir darüber im Klaren, dass Du eigene Fehler eingestehen musst, die tatsächlich auch zu eurer Trennung geführt haben. Wenn Du deine Ex Freundin zurück bekommen möchtest ist es kontraproduktiv, Fehler bei ihr zu suchen. Vor allem, wenn sie sich von dir getrennt hat. Ehrlich zu sich selbst zu sein ist der einzige Weg, um auch äußerlich in einem anderen Licht zu erscheinen.

Sorge dafür, dass deine Veränderung eine echte ist und nicht nur, weil Du deine Ex Freundin zurück haben möchtest. Nur so kannst Du sicherstellen, dass eine mögliche Beziehung auch beim nächsten mal gelingt und nicht an den selben Fehlern scheitert. Gleichzeitig solltest Du daran arbeiten, eine detaillierte Strategie im Zusammenhang der eigenen Veränderung auszuarbeiten.

 

 

 

 

Dies würde leider den Rahmen einer Webseite sprengen und in einem kleinen Buch enden. Nutze daher die Zeit, dich vorzubereiten und eine individuelle Strategie auszuarbeiten. Welche weiteren Schritte zu dir passen, kannst Du detailliert nach einem Aufklärungsvideo kostenlos in unserem Newsletter erfahren!

 

Erste Kontaktversuche

 

Nach einer gewissen Zeit wird es für dich wichtig sein, wieder Kontakt zu deiner Ex Freundin aufzunehmen. Denn erst auf diese Weise kannst Du auch herausfinden, ob sie trotz der Trennung auch Interesse an dir zeigt. Sei aber nicht zu aufdringlich, um auch selbst die Wirkung zu erreichen, dass Du trotz Trennung gut klar kommst. Dies steigert nicht nur deine Attraktivität, sondern zeigt auch, dass Du selbstständig und mit eigener Persönlichkeit agierst.

Es ist ratsam, den Freundeskreis deiner Ex Freundin zu nutzen, um ab und zu auf dem neuesten Stand zu sein, was die Situation deines Schwarmes angeht. Direkter Kontakt mag vielleicht mutig sein, führt aber meist dazu, dass eine sofortige Ablehnung wahrscheinlich ist.

Nutze daher auch andere Möglichkeiten wie soziale Netzwerke oder auch ihren Freundeskreis, um dich ins Gespräch zu bringen. Nicht nur ein neues Profilfoto, sondern auch ein gelungenes Ziel oder eine intensive Reise kann schon so starke Veränderungen in dir bewirken, dass auch deine Ex Freundin davon mitbekommt.

Die ehemalige Verbundenheit wird auch nach einer Trennung immer noch vorhanden sein, wenn ihr euch einst geliebt habt. Wenn deine Ex Freundin allein lebt, so hast Du gute Chancen, um eine erfolgreiche Kontaktaufnahme durchzuführen. Wichtig ist, dass diese stets locker und entspannt abläuft. Weniger ist hier mehr. Gleichzeitig ist es umso wichtiger, dass die wenigen Momente, in denen ihr Kontakt habt, für sie angenehm verlaufen.

Du solltest alles dafür tun, damit es ihr gut geht. Langsam kann so Vertrauen aufgebaut werden, das in einer entspannten Atmosphäre zu einer stärkeren Bindung führt. Folgende Dinge kann man am Anfang tun:

 

  • Sich für ein Gespräch verabreden
  • Gemeinsame Treffen auch mit Freunden
  • Ab und zu telefonieren
  • Stets für eine entspannte Atmosphäre sorgen

 

Erst wenn das Vertrauen aufgebaut ist, kann auch eine gemeinsame Zeit wieder aufregend für deine Ex Freundin sein. Wichtig ist, dass Du selbst eigene Fehler eingestehen kannst und dafür sorgst, dass es ihr besonders in deiner Gegenwart gut geht. Als starke Persönlichkeit machst Du aufgrund deiner Veränderung einen intensiven Eindruck auf sie und wirst auch das Ziel erreichen, deine Ex Freundin wieder zurück zu bekommen.

 

Allgemeine Tipps

 

Sei nie aufdringlich, sondern stets neutral und mache dich dezent bemerkbar. Nichts ist schlimmer, als nach einer Trennung der Ex Freundin hinterher zu rennen.

Sorge dafür, dass Du durch eine Veränderung in deinem Leben einerseits einen Schlussstrich ziehst und gleichzeitig auch an Attraktivität gewinnst. So erhöht sich die Chance, dass dich deine Ex Freundin wieder begehrt.

Sorge bei einer Kontaktaufnahme dafür, dass sich deine Ex Freundin wohlfühlt und zu nichts gedrängt sieht.

    1. Welche bekomme ich meine Ex Freundin Tipps gibt es noch?

Deine Ex Freundin sollte auf jeden Fall den Eindruck erhalten, dass wirklich SIE gemeint ist. Denn leider passiert es immer wieder, dass der Ex nur deshalb wieder an die Tür klopft, weil er das Gefühl hat, nicht alleine sein zu können. Weil er schlichtweg keine Lust mehr auf das Single Leben hat. In solch einem Fall hätte sie jedoch allen Grund, die Tür vor der Nase zuzuschlagen. Denn im Prinzip könnte er sich auch eine andere nehmen..

Daher musst Du Dir Deiner Sache schon ganz sicher sein. Denn nur wenn Du davon überzeugt bist, dass sie die einzig wahre Traumpartnerin für Dich ist, wirst Du auch sie überzeugen können!

Und: Sei bitte darauf gefasst, dass es unter Umständen etwas dauern kann, bis sie zu einer Neuauflage mit Euch beiden bereit ist. Schließlich ist durch die Trennung in der Regel einiges an Vertrauen verloren gegangen, das erst einmal wiederhergestellt sein will. Das ist ein Prozess, der natürlich nicht von heute auf morgen passiert. Bitte übe Dich daher in Geduld und bleibe in ihrer Nähe, ohne sie zu drängen!

Es kann daher erst einmal ganz gut sein, Dich ihr auf die freundschaftliche Art zu nähern. Auf diese Weise fühlt sie sich nicht in die Ecke gedrängt und kann Dir gegenüber gelassen(er) sein. Zugleich könnt Ihr beide feststellen, ob überhaupt noch eine gemeinsame Basis vorhanden ist. Denn es kann immer sein, dass sich die persönlichen Werte, Wünsche und Vorstellungen im Laufe der Zeit auseinanderentwickelt haben. Das ist ein normaler Prozess, der immer wieder vorkommt, ohne dass jetzt einer Schuld daran trüge. Doch solltet Ihr beide das dann auch akzeptieren!

Und: Sei bereit, um sie zu kämpfen. Wie Du das am besten anstellst, kommt auf die Situation drauf an. Doch schadet es nicht, genau die Seiten zu betonen, die sie an Dir besonders mochte/ mag. Und ihr gegenüber natürlich sehr aufmerksam zu sein…

Schon mit diesen Basisinformationen kannst Du im Detail eine intelligente Verknüpfung vornehmen und deine Strategie gezielt ausbauen. Mithilfe dieses Plans erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Du deine Ex Freundin wieder zurück bekommen kannst. Wir haben dazu eigene Studien durchgeführt und deren Ergebnisse genutzt, um umfangreichere Informationen bereitzustellen.

 

 

Wie du es schaffen kannst, ihn oder sie erfolgreich zu erobern oder den Richtigen oder die Richtige zu finden, indem du durch unseren Test ein auf dich angepasstes Coaching bekommst!

mann frau