Ex Freund loslassen – woran scheitert es?

Du hattest eine lange und glückliche Beziehung mit einem tollen Menschen. Nun habt ihr euch doch getrennt, die Zeit war reif. Doch du kannst nicht loslassen? Du merkst, wie schwer es ist. Gibt es dennoch Wege? Ja! Bleibe aktiv! Man kann ihn überwinden…


Wenn man mit sich kämpfen muss

 

Es gibt Situationen im Leben, die einen stets aus der Bahn werfen und nach außen hin nicht einmal erkennbar sind. Gerade in zwischenmenschlichen Beziehungen entstehen oft diese Konflikte und sind ein Teil unseres Lebens.

Wenn du merkst, dass dir dein Exfreund nicht mehr aus deinem Kopf geht, so musst du natürlich aktiv sein. Das schlimmste was man tun kann ist, immer wieder die Gedanken um ihn drehen zu lassen und dadurch in einen Sog aus Sehnsucht, Traurigkeit und Abhängigkeit zu geraten. Den ersten Schritt würdest du tun, wenn du dies erkennst.

Ex Freund vergessen – wie geht das?

Auch wenn die Situation völlig klar ist, so ist es natürlich noch ein weiter Weg, um ihn loslassen zu können. Man kann dies aber in kleinen Schritten tun. Wenn du dir sagst: „Ich liebe ihn. Aber ich muss ohne ihn klarkommen und möchte dies schaffen.“, so verneinst du nicht die Gefühle zu ihm und weißt aber dennoch, dass du neue Wege für dich finden musst, um ohne ihn weiterzumachen.

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau

 

 

 

 

 

Ex zurück Tipps

Wie gehe ich mit Liebeskummer um?

 

Du musst den Liebeskummer zulassen und erleben. Gleichzeitig kannst du für dich Dinge tun, die dir Fröhlichkeit verschaffen. Das kann etwas ganz kleines im Alltag sein. Eine Beschäftigung oder auch ein kleineres Vorhaben wo Du siehst, dass Dinge entstehen, wenn man sie nur möchte.

 

Auf lange Sicht bist du in der Lage mit den Grundinformationen eine kleine Strategie für dich zu entwerfen. Wenn du die Tatsache angenommen hast, dass es vorbei ist, so kannst du gleichzeitig eine größere Strategie entwerfen, die auf einen längeren Zeitraum gesetzt wird.

 

    1. Wie Ex Freund loslassen?

Du solltest akzeptieren können, dass es sich beim Ex Freund loslassen um einen Prozess handelt. Ein Prozess, der sich nicht erzwingen und leider auch nicht aktiv beschleunigen lässt – so schön und wünschenswert dies mitunter auch wäre. Doch sind die Gefühle nun mal so, wie sie sind…

Daher dauert es in der Regel eine Weile, bis man innerlich wirklich loslassen, die Tür hinter der Vergangenheit schließen kann. Besonders, wenn tiefe Gefühle und Emotionen mit im Spiel waren, wenn Ihr beide einfach eine lange Zeit zusammen wart und viel miteinander geteilt habt. Dies alles ist völlig normal!

Gib Dir daher bitte auch die Zeit, die Du brauchst. Es gibt keine Richtlinie, keine Norm, an die Du Dich halten kannst. Bitte vergleiche Dich in der Hinsicht auch nicht mit anderen, setze Dich gar unter Druck, möglichst schnell wieder die Alte zu sein. Das bringt einfach nichts, wie die Erfahrungen immer wieder zeigen!

Vielmehr kommt es bei diesem Prozess auch darauf an, alles noch einmal ein wenig aufzuarbeiten, durchzugehen. Du hast wichtige Erfahrungen bis jetzt gesammelt, es kommen Gefühle zusammen. Diese können nicht einfach beiseite geschoben werden. Im Gegenteil, es wäre sogar nicht gut für Dich! Daher solltest Du die Emotionen auch rauslassen. Gut ist, wenn Du jemanden an Deiner Seite weißt, der Dir besonders in diesen Momenten beistehen kann, bei dem Du Dich aussprichst. Allein schon das Wissen, nicht alleine zu sein, ist ein sehr beruhigendes und wichtiges.

Tue Dir zudem bewusst Gutes. Frage Dich, worauf Du Lust hast: Ist es ein schönes heißes Bad oder eine Tasse Tee? Hast Du Lust, Dir Deinen Lieblingsfilm anzuschauen? Dann tue genau das! Und tue es bewusst. Du wirst sehen, wie Dir dies wieder wertvolle Kraft und Energie gibt. Und das trägt mit dazu bei, dass Du den Ex Freund umso schneller loslassen kannst…

 

 

 

 

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau