Den Ex ignorieren – wie effektiv ist das?

Ihr seid schon längst getrennt, doch dein Ex lässt nicht locker? Für dich ist die Sache klar und jetzt weißt du nicht wie du reagieren sollst. Kann man etwas dagegen tun? Ja! Es gibt Möglichkeiten in dieser Situation…


Hallo! Herzlich willkommen auf trennungsschmerzen.org. Als deutschlandweit führender Anbieter im Bereich Partnerschaft befassen wir uns schon seit drei Jahren mit der Frage, wie man wirkungsvoll seinem Ex Partner aus dem Weg gehen kann. Natürlich ist nicht für jede Situation eine 100 %-Garantie möglich. Dennoch existieren Strategien, welche auch in schwierigen Situationen eine passende Handlungsweise gewährleisten. Auch, wenn die Situation kompliziert ist. Zahlreiche Studien haben dies bereits bewiesen.

Gelingen kann das auch schon in 28 Tagen! Notwendig ist dafür ein komplexes Vorgehen, welches wir gerne schon in diesen Beitrag vollständig erläutern würden. Leider reicht der Umfang einer Website nicht aus, da dieses Thema ein komplettes eBook füllt. Daher haben wir uns für die Variante eines Newsletters entschieden, um größere Informationen bereitzustellen. Dieser Beitrag enthält grundlegende Ratschläge, die Du für deine Strategie nutzen kannst. Wenn dir dieses Thema besonders wichtig ist und du es genau wissen musst, so solltest du unser ausführliches Video anschauen. Klicke dazu auf den unteren Link. Alternativ kannst Du auch einfach weiterlesen…

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau

 

 


Der Trick der Psychologie

Ex zurück Strategie

Wenn ihr euch getrennt habt, so hast du sicher auch deinen Punkt klargestellt. Manche Leute verstehen es aber aufgrund der starken Gefühle nicht oder sind nicht fähig, eine Entscheidung zu akzeptieren. Da er muss man sich anderer Methoden bedienen, um endlich wieder klare Verhältnisse zu haben. Wenn du deinen Ex wirklich nicht mehr zurück haben möchtest, solltest du ihn einfach ignorieren. Tue dies aber erst, sobald du merkst, dass andere Aussagen bei ihm nicht ankommen. Ignoranz ist dabei zwar nicht immer nett, aber in diesem Fall vielleicht der einzige Weg, um es ihm noch einmal deutlich zu zeigen. Um dich darauf vorzubereiten, solltest du auch für dich die Grenzen klar gesetzt haben. Erst, wenn du mit Vorbildfunktion auch deine eigenen Handlungen verteidigen kannst, wird dein Ignorieren umso stärker in seiner Wirkung sein. Auf diese Weise erreichst du eine klare Sprache die vollkommen direkt wirkt. Der Prozess kann sich durch diese verschiedenen Punkte beschleunigen:

    • Reagiere nicht auf seine Anfragen
  • Lass dich nicht auf ein Gespräch ein
  • Wenn er es schafft, das ihr euch begegnet, so behandle ihn wie einen Fremden á la „Ich kenne Sie nicht!“
  • Den Ex zurück

Die Zeichen für das Ignorieren kann man ganz klar zur Schau stellen. Wenn du merkst, dass selbst das nicht wirkt, so musst du deine Strategie ausweiten, die auf das Ignorieren aufbaut. Du kannst zum Beispiel wegziehen oder ihm sogar ein Anwaltschreiben schicken, dass er den Kontakt unterlassen soll. Vor allem, wenn seine Handlungen Stalking-Charackter haben, ist dies ein wichtiger Schritt, um endlich reinen Tisch zu machen.

Mithilfe der Basis Informationen bist du in der Lage, deine Strategie auszubauen. Unsere Studien haben dies gezeigt. Wenn du genau wissen möchtest wie man vorgeht, um Fehler zu vermeiden, so trage dich für unseren kostenlosen Newsletter zum Thema „Ex ignorieren“ ein.

 

    1. Wie lange Ex ignorieren?

Das kommt natürlich darauf an, was Du mit dem Ex Ignorieren eigentlich bezweckst! Denn es kann ja immer auch sein, dass dies eine Taktik ist, um ihn doch wieder zurück zu gewinnen.

Willst Du tatsächlich keinen Kontakt mehr zu ihm haben, solltest Du das Ex Ignorieren möglichst lange durchziehen. Und zwar so lange, bis er es auch wirklich kapiert hat! Dass er eben bei Dir keine Chance mehr hat, dass Du schon längst (emotional) weiter gezogen bist. Dass Euer gemeinsames Kapitel für Dich zu Ende ist. Das kann vielleicht ein wenig dauern, besonders, wenn er sehr hartnäckig ist und einfach nicht locker lassen will. Doch anders geht es eben nicht…

Du kannst sonst auch Deine Freunde bitten, ihm zu sagen, dass er sich nicht mehr melden soll. Oder dass Du längst in festen Händen bist und dabei sehr glücklich… Das muss nicht unbedingt stimmen, mitunter hilft der Trick aber.

Das Ex Ignorieren kann aber auch eine Taktik sein, um IHN doch wieder zu gewinnen. In solch einem Fall solltest Du Dir wirklich sicher sein, dass er es auch ist, der Partner fürs Leben. Schließlich habt Ihr beide Euch ja nicht umsonst und einfach so getrennt.

Bitte wage den Schritt daher erst dann, wenn Du Dir in der Hinsicht wirklich sicher bist. Und wenn Du Dich ausreichend mit den Gründen für die Trennung befasst hast! Ihr beide solltet in der Hinsicht weitergekommen sein. Und auch bereit sein, Eure eigenen Fehler zuzugestehen, es nun besser zu machen.

Ist dem so, kann das Spiel der Eroberung und Verführung von neuem beginnen. Dabei schadet es nicht, ihm zu zeigen, dass er nicht der einzige Mann auf der Welt ist. Zu sehr solltest Du es dabei aber auch nicht übertreiben – das würde dann doch wieder etwas bemüht, um nicht zu sagen verzweifelt, wirken.

 

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau