Ex zurück gewinnen Strategie und Tipps auch nach Kontaktsperre – in 27 Tagen wieder glücklich

Dein/e Ex hat dich verlassen. Du bist am Boden zerstört und weißt nicht mehr weiter. Du liebst in immer noch und möchtest ihn zurück. Hast Du eine Chance? Ja! Kopf hoch! Du kannst es schaffen…


Hallo! Herzlich willkommen auf dem Dating Institut. Als führender Anbieter im Bereich Partnerschaft beschäftigen wir uns deutschlandweit schon seit drei Jahren mit der Frage, wie man seinen Ex wieder zurückgewinnen kann. Auch wenn es keine hundertprozentige Lösung gibt, so existieren Strategien, welche die Wahrscheinlichkeit für dieses Vorhaben erheblich erhöhen. Auch wenn die Situation gar nicht danach aussieht, so haben zahlreiche Studien bereits bewiesen, dass es gelingen kann.

Im besten Fall erreichst Du das in 28 Tagen! Notwendig ist dafür eine komplexe Vorgehensweise, welche wir sehr gern schon in diesem Beitrag klären würden. Da wir aber eine Website nicht in ein eBook verwandeln möchten, haben wir uns für die Variante eines Newsletter entschieden. Dieser Beitrag enthält wichtige Basisinformationen, wie Du deine/n Ex zurück gewinnen kannst. Wenn Du es besonders genau wissen möchtest und dir das Thema wichtig ist, so kommst Du um unseren Testbereich nicht herum. Weiteres dazu findest du hier in der Box…

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau

 

 

 

 

Welche Tipps sollte ich bei der Strategie beherzigen?

Den Ex Partner zurückzugewinnen erfordert einiges an Aufwand. Zu aller erst musst Du deine Emotionen durchleben und auch den Liebeskummer in Kauf nehmen. Allerdings ist es wichtig, dass diese Phase irgendwann auch vorbei ist. Nichts ist schlimmer als emotional zu reagieren, da es sich hier um eine Ausnahmesituation handelt.

Erwarte von deinem Ex Partner nichts. Vielmehr solltest Du alles dafür tun, um in dieser Phase deine Unabhängigkeit zu genießen. Gleichzeitig ist es essenziell, dass Du Selbstzufriedenheit und Selbstwertgefühl nicht von anderen Menschen abhängig machst.

Damit es dir wieder gut geht, kannst Du folgendes tun:

  • Zieh dich zurück, geh viel spazieren
  • Setze dir kleine Ziele und erreiche diese
  • Sprich mit Freunden und lass dich anderweitig beraten
  • Sei dir über die Gefühle zum Ex Partner im klaren

Du kannst deinen Ex zurückgewinnen, wenn Du selbst wieder attraktiv wirst. Dies erreicht man am besten, indem man unabhängig bleibt und zeigt, wie sehr man dies auch genießen kann. Später können sich Gespräche mithilfe der eigenen Strategie ergeben, welche neue Wege offenbaren.

 

 

 

Wie sollte ich eine Strategie angehen?

Eine Strategie kann unterschiedlich aussehen. Mache sie stets davon abhängig, wie dein Ex Partner tickt. Gleichzeitig kannst Du über seinen Freundeskreis auch später eine Kontaktaufnahme ermöglichen.

Es ist wichtig, dass er sich nicht unter Druck gesetzt fühlt. Auch sollte er in deiner Gegenwart Wohlbefinden erleben, damit Du auch ganz locker und ungezwungen über euch sprechen kannst.

Im Detail bist in der Lage, durch eine intelligente Verknüpfung der Basisinformationen eine eigene Strategie aufzubauen. Dies ist schon ein Plan und garantiert, dass die Wahrscheinlichkeit, den Ex zurückzugewinnen, erheblich steigt. Wenn Du wissen möchtest, wie man Fehler vermeidet, so klicke auf den unteren Link und trage dich kostenlos zu dem Newsletter mit dem Thema „Ex zurück gewinnen – Strategie und Tipps“ ein.

Wenn Du von deinem Partner verlassen worden bist, fällst Du natürlich erst mal in ein tiefes, emotionales Loch. In dieser Zeit fällt es einem schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren. Nicht nur Liebeskummer, sondern auch depressive Phasen oder Wut machen sich bemerkbar. Dies gilt es erst einmal zu überwinden, das heißt, ich nehme mir Zeit für mich, bis ich einigermaßen stabil bin.

Ich habe das Ziel, meinen Ex Partner zurück zu gewinnen. Du musst aber wissen, dass er nicht freiwillig kommt und man seine Aufmerksamkeit nicht erzwingen kann.

Allein der Versuch ist wichtig, damit ich mir sagen kann, ich habe alles dafür getan und meine Chancen wahrgenommen. Gleichzeitig muss ich dafür sorgen, dass es mir auch trotz der Trennung gut geht.

Frauen erobern

Wenn ich mich gut fühle, strahle ich positive Energie aus, die ich nutzen kann, um Aufmerksamkeit zu erzeugen. So bin ich attraktiver und werde begehrenswerter sein.

Ein neues, ansprechendes Foto auf Facebook kann schon ein Zeichen sein und die Veränderung bei einem Expartner bewirken. (Auch bei einer Kontaktsperre solltest Du die Möglichkeit nutzen. Über Freunde bekommt auch der Expartner einiges mit.)

Schließlich kennt man ja das Gefühl, wenn man ein neues Foto einer einstigen Liebe zu Gesicht bekommt. Man bebt innerlich und verliert für einen kurzen Moment die Kontrolle. Dies ist ein Anfang, der noch nicht einmal viel Mühe erfordert und zeigt, dass Du die Kraft hast, trotz Trennung gelassen und optimistisch zu sein. Vielleicht bin ich es auch in dieser Phase? Das wäre jedenfalls eine gute Ausgangslage, um weitere Strategien auszuprobieren.

Ex zurück gewinnen Strategien – Wie gehe ich mit schlechten Erfahrungen um?

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau

 

 

 

 

Durch den Verlust des Expartners hat man natürlich schlechte Erfahrungen. Wenn ich dennoch meinen Ex zurück gewinnen möchte, muss ich lernen, diese Erfahrungen zu trennen. Für den Anfang kann daher eine Kontaktsperre gut sein, damit ich wieder festen Fuß fasse und meine Emotionen unter Kontrolle bringe.

Es ist ganz natürlich, Kontrollverlust zu haben und auch in der Phase, wo der Liebeskummer noch stark ist, damit zu leben. Ein wichtiger Schritt ist die Trennung erst einmal zu akzeptieren. In dieser Zeit mache ich mir auch Gedanken woran die Beziehung bis dahin gescheitert ist.

Nach dieser Trennungsphase kannst Du darüber nachdenken, ob Du deinen Ex Partner zurück gewinnen möchtest und dafür auch einiges an Aufwand und Veränderungen in Kauf nehmen kannst.

Den Ex Partner zu vermissen ist gerade in dieser Zeit ein sehr stark ausgeprägtes Gefühl und ein Zeichen dafür, dass man noch Gefühle hat. Hier gilt es auch mit Geduld seine eigenen Emotionen und Gedanken in Bezug auf die gemeinsame Zeit vor der Trennung zu beobachten und einzuschätzen. Nach einer Weile hat man ein klares Bild von der Beziehung und weiß genau, wenn man eine erneute Beziehung mit dem Ex möchte.

Die Kontaktsperre hilft, um schlechte Erfahrungen wie auch die Trennung zu verarbeiten und gleichzeitig die eigene Strategie zu planen. Natürlich können sich die einzelnen Phasen zeitlich mischen und sind von deiner eigenen Fähigkeit abhängig, mit der Situation umzugehen.

Ex zurück gewinnen – Wie sollte eine Strategie aussehen?

Wenn ich für mich eine gesunde Basis geschaffen habe, entwerfe ich mir eine Strategie, um den Ex Partner für mich zu gewinnen. Empfindest Du immer noch Liebe, so ist es einen Versuch wert.

Wichtig ist, dass die Strategie zu Dir passt und Du dich damit wohl fühlst. Jeder möchte sich auf sicherem Fuß bewegen und auch im Fall einer Enttäuschung nicht in ein Loch fallen.

Ich schreibe mir verschiedene Etappen auf, die ich erreichen möchte. Du solltest aber keine Erwartungen hegen, sondern eher spielerisch und positiv damit umgehen. Verschiedene Stufen könnten zum Beispiel sein:

  • 1 Positive Grundlage für einen selbst schaffen
  • 2 Aufmerksamkeit erzeugen
  • 3 Interesse des Ex Partners steigern
  • 4 Wieder miteinander kommunizieren
  • 5 Sich Verabreden/Ausgehen
  • 6 Eine erneute Beziehung aufbauen

Jede dieser Etappen erfordert Geduld und auch einen lockeren Umgang. Du kannst dir für jede Stufe Gedanken machen, wie man diese umsetzt oder erreicht. Die Lockerheit beizubehalten wird einem schwer fallen, ist aber dennoch wichtig, um keine druckvolle oder angespannte Situation zu erzeugen. Schließlich soll sich der Ex Partner ja wohl fühlen und kein schlechtes Gewissen haben, wenn er sich mit Dir beschäftigt.

Beziehung retten nach Trennung

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, die einzelnen Etappen zu erreichen. Dafür nutze ich auch zusätzliche Ratgeber, wie Bücher oder eBooks, um neue Gedanken zu erhalten, da man von sich heraus immer nur eine eingeschränkte Sicht auf eine Trennung hat.

Außerdem kann man nützliche Tipps aus einem eBook aufgreifen und in seine Strategie mit einbauen. Es hilft also, kluge Ratgeber zu diesem Thema zu nutzen.

Ich verwende nur die Tipps aus einem Ratgeber, die zu meiner Persönlichkeit passen oder bei denen ich mich wohl fühle. Gleichzeitig kann ich trotzdem Neues ausprobieren, um meine eigenen Erfahrungen zu erweitern und die Chancen zu erhöhen. Gerade das erzeugt eine Spannung, die auch den Ex Partner überraschen könnte. Ein bisschen Risiko ist also nicht verkehrt.

Damit ich mich mit meinem Strategieentwurf wohl fühle, kann ich auch mit Freunden noch einmal darüber sprechen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und vielleicht sogar auch erfolgreich wieder zusammen gekommen sind.

 

 

 

Ex zurück gewinnen – Wie kann man eine Strategie konkret angehen?

Wenn die Trennung vollzogen ist, so sollte man alles tun, um sein Selbstwertgefühl wieder zu erlangen. Dies erreicht man folgendermaßen:

  • Raus aus der Opferrolle. Nichts ist hinderlicher als Selbstmitleid.
  • Positive Energie durch Aktivität erlangen. (Hobbys, Lesen, Konzerte, Beruf, Freunde)
  • Auf keinen Fall passiv bleiben.
  • Mit Trennung innerlich abschließen, Gründe dafür erörtern und danach eine entspannte Basis für seine Strategie schaffen.
  • Kleine Erfolge im Alltag genießen. (Ein gelungenes Rezept, das neu eingerichtete Wohnzimmer, der selbst angelegte Kräutergarten können schon Wunder bewirken)

Wenn Du dich wieder gut und stabil fühlst, so probiere Veränderungen an deinem Äußeren aus, um deine Attraktivität zu steigern. Ein neues Outfit oder eine trendige Frisur verschaffen Dir gute Laune, die Du ebenfalls nach außen trägst.

Man kann mit Spaß neue Seiten an sich entdecken, die auch mein Ex bemerken wird, wenn ich die Gelegenheit biete. Das neue Profil Foto wird man sicher wahrnehmen.

Neue Aktivitäten kann man ebenfalls auf Netzwerken teilen. Wenn ich das Selbstbewusstsein habe, mein Leben zu zeigen, so ist es ideal, auch andere daran teilhaben zu lassen. Dennoch sollte dies immer dezent geschehen. Kleine Häppchen sind glaubwürdiger als eine Flut von Fotos und Posts.

Hinterlässt der Ex Partner ein Like oder ein Kommentar, so hat man schon fast das halbe Ziel erreicht. Warum? Weil sich so immer wieder ein lockerer Austausch ergeben kann. Dieser sollte ungezwungen und entspannt ablaufen.

Vorwürfe und Probleme aus der Vergangenheit sind beim Chat oder Emailverkehr tabu. Fragen, wie es einem geht, kann man immer stellen. Man muss nicht zu viel planen. Gespräche die sich ergeben, würde ich zulassen.

Ex zurück gewinnen – Wie kann man wieder miteinander umgehen?

Wenn Du erreichen möchtest, dass sich dein Ex Partner wieder mit Dir trifft, so musst Du auch für Gelegenheiten sorgen. Eine direkte Einladung am Anfang ist vielleicht unangebracht, da deine Absicht zu offensichtlich ist.

Man kann mit Freunden ausgehen, die auch mit dem Ex Partner einen Umgang haben. Durch Zufall kann es dabei immer zu einer Begegnung kommen.

Man sollte für sich Dinge unternehmen und lieber unverbindlich fragen, ob der Ex Partner Lust hat, mitzukommen. Bei einer Absage darf man nicht enttäuscht sein. Ich würde wieder auf Abstand gehen und später einen anderen Vorschlag machen.

Je nachdem, wie er reagiert, zeichnet sich ab, ob man seinem Ziel näher kommt. Wenn man einen kumpelhaften, lockeren und regelmäßigen Umgang erreicht, so kann auf dieser Basis später alles möglich werden.

Unternimmt man wieder Dinge zusammen, so ist es wichtig, die Probleme der gemeinsamen Vergangenheit auszuklammern. Schöne Erinnerungen kann man immer wieder gemeinsam hervorholen und stärken die Bindung. Es ist wichtig, wirklich zusammen Spaß zu haben.

Ergibt sich ein Gespräch über die Vergangenheit, so sollte man dies ehrlich führen. Ich würde auch Fehler eingestehen und über die Gründe der Trennung sprechen. Geht man ehrlich miteinander um, so kann dies sogar ein neuer Schritt für eine weitaus stärkere Bindung sein.

Lockerheit und keine Erwartungen sind in der direkten Kommunikation mit dem Ex gut. Sie helfen Dir, einen kühlen Kopf zu bewahren und positiv mit der ganzen Situation umzugehen.

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau

 

 

Welche Charaktereigenschaften sollte ich ausbauen?

Da ich immer noch den Ex zurück gewinnen möchte, ist dies nur möglich, wenn er auch länger bleibt und wieder neues Interesse an mir gefunden hat. Damit er sich wohl fühlt, musst auch Du einiges tun, damit Ihr wieder eine schöne Zeit habt.

Humor kann gerade in der Phase, wo man wieder ein Umgang mit dem Ex hat, ideal sein. Hier kann man entspannt auf eigene Fehler zurückschauen und auch viele Gemeinsamkeiten entdecken. Mit Spaß betrachtet man die ganze Situation und hat so auch auf die Trennung eine neue Sicht.

Auch hilft es, wenn ich Verständnis für die Trennungsgründe aufbringe und dadurch zeige, dass der Prozess für die Beziehung notwendig war. So entsteht auch wieder Vertrauen im Umgang miteinander, welches für eine mögliche Liebesbeziehung eine wichtige Grundlage ist.

Auch diese Eigenschaften kannst Du noch mehr ausbauen:

  • Dem Partner zuhören
  • Echtes Interesse zeigen
  • Über eigene Ziele sprechen und Gemeinsamkeiten betonen

Alles, was verbindet, ist gerade im Umgang mit dem Ex Partner eine Möglichkeit, damit wir wieder zusammenfinden und eine neue Basis aufbauen können.

Welche Tipps kann ich für ein erstes Treffen mit meinem Ex nutzen?

Bis ich meinen Ex zurück gewinnen kann, muss ich ihn auch erst wieder richtig in Form einer gemeinsamen Verabredung treffen. Ist dieser Punkt erreicht, so bist Du schon sehr weit gekommen. Dennoch zeichnet sich erst nach diesem Treffen ab, ob man auch längerfristig wieder zusammenkommt.

Es ist gut, bei der Verabredung dem Ex Partner in Bezug auf Ort und Zeit entgegenzukommen. Natürlich mache ich das nur, wenn ich es mit mir vereinbaren kann. Ist er glücklich damit, dass er mehr Dinge entscheiden kann, so hat man selbst eine gute Ausgangslage.

Für das erste Treffen ist es gut, sich selbst eine Grenze zu setzen. Gerade in Bezug auf Körperlichkeiten oder Intimität sollte man auch hier vorsichtig sein, um nichts zu überstürzen. Schließlich möchte ich meine Gefühle auch auf der Grundlage einer Liebesbeziehung aufbauen. Auch für den Expartner ist es so leichter, die eigenen Gefühle zuzulassen.

Das erste Treffen seit langem mit Ruhe anzugehen, ist ideal, damit eine stärkere Bindung wieder aufgebaut werden kann. So merkt man, ob Gefühle auf beiden Seiten noch vorhanden sind. Auch kannst Du dem Ex Partner so mehr Zeit geben, sich auf Dich einzustellen und dafür zu sorgen, dass er sich wohl fühlt. Ich selbst bin ja schon glücklich genug, dass ich mit ihm ein Treffen erleben kann. Daher sollte ich nicht so viel verlangen oder wollen, sondern einfach die Zeit genießen und schauen, was daraus wird.

Was muss ich in der Zwischenzeit tun, bis ich meinen Ex Partner wieder treffe?

Wenn ein Treffen schon stattgefunden hat und der Kontakt aufgebaut ist, bedeutet das nicht, dass man sich darauf ausruht. Vielmehr ändere ich gleichzeitig auch Dinge in meinem Leben, die dazu geführt haben, dass die Beziehung in die Brüche gegangen ist.

Solch eine Veränderung kann schon mit kleinen Dingen anfangen. Eine neue Wohnung oder auch nur eine veränderte Einrichtung der alten Wohnung ist möglich, um für sich selbst ein Gefühl der Verbesserung zu erreichen. So lassen sich auch eigene Schwächen überwinden, die erst zur Trennung geführt haben.

Merke ich, dass die Veränderungen radikaler sein muss, so kann auch ein Umzug in eine neue Wohnung richtig sein. Manchmal lässt sich auch das Umfeld verändern. Schlechte Gewohnheiten, die erst zur Trennung geführt haben, gilt es zu überwinden. Gerade in dieser Phase versuche ich, mir besonders viel Mühe zu geben und den erreichten Kontakt mit meinem Ex Partner auch als Chance zu sehen, das eigene Leben in eine neue Richtung zu lenken.

Nutze deinen Optimismus, um auch weiterhin auf einer entspannten Ebene nicht alles zu erzwingen oder große Erwartungen zu hegen. Alles soll sich so natürlich wie möglich ergeben, damit eine Beziehung auch später längerfristig bestehen bleibt.

 

Mach unseren Test und erhalte ein Ex zurück Coaching, dass perfekt auf dich zugeschnitten und angepasst ist.

mann frau