Songs, die bei Herzschmerz helfen

Manchmal hilft gegen den Liebeskummer einfach nur Musik. Und zwar so richtig schön herzzereißende. Lieder, die bewegen, die Emotionen hochkommen lassen. Und so singt man lauthals mit, schreit seine ganze Wut und Verzweiflung heraus. Doch welche sind die Lieder, die gegen den Liebeskummer am besten helfen? Hier meine Top Acht!


Warum hilft Musik gegen Liebeskummer?

Aus mehreren Gründen. Zum einen berührt Musik immer. Und manche Lieder passen perfekt zu einer bestimmten Stimmung. So beispielsweise traurige Balladen bei Kummer und Schmerz. Warum das so ist? Weil sie genau die Seite in uns anspricht, die gerade die Oberhand hat.

  • Musik verstärkt unsere Stimmung, treibt die Emotionen noch einmal in die Höhe.
  • Und gerade in dieser so wichtigen Phase ist es wesentlich, dass wir unsere Gefühle zulassen.
  • Um die Beziehung, den Partner, der nun nicht mehr da ist, zu trauern.
  • Erst wenn wir zu unserem Kummer, der Wut und der Verzweiflung stehen, können wir die Trennung eines Tages akzeptieren – und endlich wieder nach vorne schauen.

Und man kann nicht immer 24 Stunden am Tag darüber nachdenken, was man hätte besser machen können. Ob man bestimmte Anzeichen hätte bemerken sollen. Oder nach sonstigen Gründen für die Trennung suchen. Manchmal muss man sich einfach ablenken, will nicht reden, sich irgendwie betäuben – und zwar nicht mit Tabletten. Und da kommen bestimmte Songs gerade recht. Daher nun meine persönlichen Favoriten, die bei Liebeskummer gerne in Dauerschleife laufen:

Was sind die besten Lieder gegen Liebeskummer?

  1. Sinead O’Connor: „Nothing compares to you: Dieser Song aus dem Jahre 1985 passt einfach perfekt zu jenen Momenten, in denen die Wut auf den Ex Partner einmal mehr übermächtig wird. Wenn die Emotionen hochkochen, man am liebsten etwas an die Wand schmeißen würde. Dagegen hilft vor allem eines: Laut aufdrehen und mitsingen.
  2. Udo Lindenberg feat. Inga Humpe: „Ein Herz kann man nicht reparieren“: Ein noch recht junger Song, der nichtsdestotrotz perfekt gegen den Liebeskummer wirkt. Weil auch er einem einfach aus der Seele spricht…
  3. Die Ärzte: „1/2 Lovesong“: Die Ärzte wussten  1998 scheinbar genau, für wen sie das Lied schrieben. Für alle Verlassenen nämlich, die sich verzweifelt fragen: Was hätte ich besser machen können? Antworten hierauf gibt das Lied nicht – doch man fühlt sich hinterher meist ein wenig besser.
  4. Adele: „Someone like you“: Diese Stimme! Diese Intensität! Die britische Sängerin schafft es mit dem 2011 erschienenen Song immer wieder, Herzen zu berühren. Besonders die, die angeknackst oder gebrochen sind.
  5. Philipp Poisel: „Eisener Steg“: Auch so ein Song, der weiterhilft. Einfach, weil er einem aus der Seele zu sprechen scheint. 2012 veröffentlicht, ist er längst ein Klassiker unter den Liebeskummer Songs geworden – zu Recht!
  6. The Verve: „Bitter Sweet Symphony“. Wie recht sie haben, die Knaben von The Verve. Denn das Leben ist nun einmal bittersüß – und in Momenten des Liebeskummers spürt man das umso deutlicher.
  7. Elvis Presley: „Always on My Mind“: Der King weiß, was Sache ist. Auch in Sachen Herzschmerz. Ein Song aus dem Jahre 1972, der die Sehnsucht nach dem Ex perfekt ausdrückt – und einem dabei hilft, nach vorne zu schauen.
  8. Ce-Lo Green: „F**k You!“: Ja, das böse F-Wort. Genau das braucht es manchmal, um den Ex zu beschreiben. Und statt Geschirr zu zertrümmern, drehen wir lieber laut auf und brüllen alle mit – zumindest den Refrain.

Wie du es schaffen kannst, ihn oder sie erfolgreich zu erobern oder den Richtigen oder die Richtige zu finden, indem du durch unseren Test ein auf dich angepasstes Coaching bekommst!

mann frau